Terminverlegung Mitgliederversammlung !!!

Verlegung der Mitgliederversammlung

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

zunächst einmal Euch allen nachträglich für 2022 alles Gute, vor allen Dingen Gesundheit und den Aktiven viel „Petri Heil“.

Bei unserer Vorstandssitzung am 24. Januar 2022 haben wir über die Durchführung der Mitgliederversammlung diskutiert und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass wir auf Grund der zurzeit schon hohen und noch nicht absehbaren Steigerung der Corona-Inzidenzen zum Schutz der Gesundheit der Mitgliederinnen und Mitglieder die Mitliederversammlung zu verschieben.

Wir haben daher beschlossen, die Mitgliederversammlung auf den

 27. März 2022 13:00 Uhr

zu verlegen.

Bis dahin bleiben die gewählten Vorstandsmitglieder gem. Artikel 2, § 5Abs. 1 des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht (Corona-Abmilderungs-Gesetz) im Amt.

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung ist die Ausgabe der Erlaubnisscheine vorgesehen.

Hierzu ist anzumerken, dass nur die Aktiven einen Erlaubnisschein erhalten, die auch die erforderlichen Arbeitsstunden abgeleistet haben, da 2021 ausreichend Möglichkeiten bestanden haben, Arbeitsstunden zu leisten (fehlende Arbeitsstunden können mit 20€ je Stunde abgegolten werden).

Wir bitten um Verständnis.

Der Vorstand

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.